SV HPV Penk/Reißeck

Obmann Raffael STAUDACHER
Kontakt

Adresse

Unterkolbnitz 115
9815 Kolbnitz

Telefon

Work: +43 676 3134930

E-Mail

Links

Der SV Penk wurde 1964 mit einer Schisektion gegründet. Als Dachverband schloss man sich dem Allgemeinen Sportverband Österreichs an. Ziel des Vereines ist es, den Kindern, der Jugend und den Erwachsenen die Möglichkeit zu geben, den Sport in Gemeinschaft auszuüben und sich bei Wettkämpfen zu messen. Im Jahre 1971 wurde die Sektion Fußball gegründet. Mit viel Fleiß und unter Mithilfe der gesamten Bevölkerung wurde in den Jahren 1970 und 1971 der Sportplatz in Napplach im wahrsten Sinne des Wortes mit Händen gebaut. Maschinen waren damals nicht nur Mangelware, sondern auch unfinanzierbar. Eine Kampfmannschaft wurde beim Kärntner Fußballverband gemeldet. Nach bereits 5 Jahren schaffte der Verein den Aufstieg in die erste Klasse, in der den Fans 12 Jahre lang spannende Spiele geboten wurden. 1983 wurde das schmucke Vereinshaus gebaut und 1984 seiner Bestimmung übergeben. Auch hier legte die Bevölkerung gemeinsam mit den Fußballern wieder selbst Hand an, um mit den vorhandenen Fördergeldern das Auslangen zu finden. Mittlerweile spielt der SV Penk-Reißeck mit einer Kampf-, einer Reserve- und vier Nachwuchsmannschaften in den diversen Klassen des Kärntner Fußballverbandes.

Betriebsarten

SV HPV Penk/Reißeck
SV HPV Penk/Reißeck